Auswärtssieg im Spitzenspiel

BL-B-Ost Wiesbaden/Frankfurt
SG Wehrheim/Obernhain 2 a. K. - mJSG B 24:26 (14:15)

In dieser Partie trafen die beiden bisher stärksten und verlustpunkfreien Mannschaften aufeinander. Wir hatten uns natürlich vorgenommen auch hier wieder mit weißer Weste nach Hause zu fahren.

Bis zur 10. Spielminute und einer Führung von 4:7 für uns waren wir ganz prima in das Spiel gestartet. Danach ließen die Jungs leider durch ein paar Fehler in der Abwehr sowie nicht gut platzierte Torwürfe im Angriff das Spiel wieder eng werden. Mit den zwischenzeitlichen Spielständen über 7:8, 9:11 und sogar 12:12 ging es dann mit 14:15 für uns in die Halbzeitpause.

Aus dieser Pause heraus kam der Gastgeber aus Wehrheim/Obernhain aber besser ins Spiel. Auf einmal lagen wir durch einfache Gegentore mit 19:17 in der 33. Spielminute in Rückstand. Nun zeigten die Jungs aber Moral und hielten dagegen. Durch bessere Abwehrarbeit und schöne Tore unsererseits von der ungeliebten Rechtsaußen Position durch Alexander Schneider schlossen wir zum 21:21 wieder auf. Angetrieben durch diese Leistung gingen wir dann durch einen Tempogegenstoß, nach abgefangenem Ball in der Abwehr, in der 45. Spielminute wieder mit 22:23 in Führung. Der Wille zum Gewinnen war da und trotz doppelter Unterzahl in der letzten 2 Spielminuten ließen wir uns die zwei Punkte nicht mehr nehmen.

Es war eine tolle Mannschaftleistung!!

Und natürlich war nach Spielende die Freude bei Spielern, Fans und mir sehr groß.

Leider konnte mein Trainerkollege Christian Löw das Spiel selbst nicht mit betreuen. Er hatte mit der 1. Herrenmannschaft ein wichtiges Heimspiel. Aber wir haben ihm die zwei Punkte mitgebracht.

Wenn ihr diese Spielfreude auch mal erleben wollt kommt zu unseren Spielen.

Das nächste Heimspiel gegen die HSG Seckbach/Eintracht findet nach den Herbstferien am Sonntag, den 21.10.2018 um 15.15 Uhr in unserer Westerbachhalle statt.

Wie auch schon in den bisherigen Saisonspielen freuen wir uns wieder sehr über die große und tolle Unterstützung für unser Team.

Unser Team bei dieser Partie:

Philip im Tor, Adrian, Joshua, Lukas, Oskar, Julius, Moritz, Vincent, Patrik, Alexander und Nils.

Trainer: Martin Lis

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen